Die Zahl des Monats: 20 Milliarden

03.04.2018 - Aktuelles

von Arnulf Hinkel, Finanzjournalist

Wenn es stimmen sollte, dass Gold eine geradezu erotische Anziehungskraft besitzt, trägt der Asteroid Eros seinen Namen absolut zu Recht: Der 34 Kilometer lange, auberginenförmige Himmelskörper beherbergt laut einem Bericht der BBC nicht weniger als 20 Mrd. Tonnen Gold. Auch der Rest des Asteroiden kann sich sehen lassen: Neben enormen Mengen Aluminiums weist Eros ebenfalls rund 20 Mrd. Tonnen Platin auf. Eros ist somit eine fliegende Schatztruhe.

Ein himmlisches Vermögen

1998 gelang es Wissenschaftlern der NASA, Eros genauer zu untersuchen, als sich die speziell dafür entwickelte und 1996 entsandte Raumsonde NEAR Shoemaker (Abk. für Near Earth Asteroid Rendezvous) dem Asteroiden bis auf 1.200 km näherte, um erste Bilder von Eros zu schießen. Erst 2001 gelang es der Sonde, auf dem Asteroiden zu landen und diesen umfassend zu analysieren. Umfangreiches Datenmaterial konnte rechtzeitig zur Erde gesendet werden, bevor der Kontakt zu NEAR Shoemaker endgültig abbrach. Eros ist nach Ansicht der NASA ein typischer Vertreter der steinernen Meteoriten mit 3-prozentigem Metallanteil, wie sie regelmäßig auf die Erde stürzen. Das würde bedeuten, dass geradezu unvorstellbare Mengen an Gold im Weltraum schweben.

Folgt ein galaktischer Goldrausch?

Unternehmen wie Space Adventures arbeiten bereits fieberhaft daran, die Goldgewinnung im All möglich zu machen. Technisch wäre dies nach Überzeugung zahlreicher Experten wohl in absehbarer Zeit möglich, allerdings ist das Problem der Rentabilität noch völlig ungelöst. In einem Interview mit dem Nachrichtenmagazin "Der Spiegel" äußerte sich der Experte Jeff Kargel, Geologe an der University of Arizona, USA, eher verhalten zu diesem Thema und bremste überzogene Erwartungen: Seiner Überzeugung nach könnte eine kommerzielle und profitable Erschließung außerirdischer Rohstoffe frühestens 2050 Realität werden, wahrscheinlich aber noch vor Ablauf des Jahrhunderts.

Kommende Veranstaltungen

27.10.2018 - 27.10.2018

Pullmann Hotel Cologne Helenestraße 14 50667 Köln

Börsentag kompakt Köln 2018

Finanzevent für Privatanleger

03.11.2018 - 03.11.2018

Handelskammer Hamburg; Adolphsplatz 1 20457 Hamburg

Hamburger Börsentag 2018

Informationsveranstaltung für Privatanleger und Anlageberater

03.11.2018 - 03.11.2018

Hamburg

"Goldene Couch" mit Markus Koch

Show Hamburg – VIP Event – geschlossene Gesellschaft

Youtube-Kanal

Aktien, Gold und Co – Blumenroths Börsenkommentar Oktober 2018

Aktien, Gold und Co – Blumenroths Börsenkommentar Oktober 2018

Gold Stories: Episode #15: Gold aus Schrott holen?

Gold Stories: Episode #15: Gold aus Schrott holen?

Xetra-Gold - Flexibel in Gold investieren

Xetra-Gold - Flexibel in Gold investieren

Newsletter

Interessieren Sie sich für regelmäßige Informationen rund um Xetra-Gold? Dann abonnieren Sie unseren monatlichen, kostenlosen Newsletter mit aktuellen Bestandszahlen, Veranstaltungshinweisen sowie Marktausblicken zum Thema Gold.

Notwendige Pflicht-Angaben sind mit einem * markiert.

Ihre Daten, die wir für den Versand der o.g. Informationen erheben, werden im Sinne der DSGVO verarbeitet. D.h.: Sie werden ausschließlich für die o.g. Zwecke verwendet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Die Abmeldung von unseren Informationsdiensten ist jederzeit über die Abmeldefunktion möglich.

Weiterführende Informationen finden Sie in unserer vollständigen Datenschutzerklärung.

Xetra-Gold Newsletter

Schade, dass Sie sich von unserem Newsletter abmelden möchten. Wenn Sie Informationen vermissen, schreiben Sie uns gerne an. Wir freuen uns über Ihr Feedback. Natürlich können Sie sich jederzeit erneut für den Newsletter registrieren.

Notwendige Pflicht-Angaben sind mit einem * markiert.

Ihre Daten, die wir für den Versand der o.g. Informationen erheben, werden im Sinne der DSGVO verarbeitet. D.h.: Sie werden ausschließlich für die o.g. Zwecke verwendet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Die Abmeldung von unseren Informationsdiensten ist jederzeit über die Abmeldefunktion möglich.

Weiterführende Informationen finden Sie in unserer vollständigen Datenschutzerklärung.

Xetra-Gold Newsletter

Xetra-Gold-Hotline

Xetra-Gold-Hotline

Sie haben Fragen? Wir haben die Antworten. Und so erreichen Sie uns: 9-18 Uhr MEZ

+49-(0) 69-2 11-1 16 70

xetra-gold@deutsche-boerse.com

Für Presseanfragen: Tel: +49-(0) 69-2 11-1 15 00

Zum Kontaktformular