Weshalb die Goldnachfrage 2016 erneut Spitzenwerte erreicht

Aktuelles 31.05.2016

 

Das erste Quartal 2016 stellt für Gold das zweitstärkste Quartal in der Geschichte dar: Mit 1.290 Tonnen wuchs die Nachfrage nach dem Edelmetall um ganze 21 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Motoren der Nachfragesteigerung waren Investoren und Notenbanken, welche damit die immer mal wieder aufkommende Frage, ob Gold wirklich einen dauerhaften Platz in einem ausgeglichenen Anlegerportfolio verdient, mit einem klaren Ja beantworten. Mit 364 Tonnen floss der größte Teil der Goldnachfrage in ETFs. Das signifikante Nachfrageplus hat sich natürlich auch auf den Preis ausgewirkt: Weltweit konnte das Edelmetall deutlich an Wert zulegen, häufig sogar im zweistelligen Bereich. Diese Entwicklung hat im ersten Quartal 2016 dazu geführt, dass Gold über seine elementare Aufgabe der Portfolioabsicherung speziell in Krisenzeiten hinaus einen echten Beitrag zur Performance geleistet hat. Wie Stefan Eberhardt von der Eberhardt & CIE. Vermögensberatung in einem Beitrag für die Telebörse ausführt, sind aus den klassischen Opportunitätskosten, die bei der Anlage in physisches oder Papiergold anfallen, nun Opportunitätserträge geworden: Beim sicheren Anlegen von Vermögen ist das Fehlen einer Verzinsung bei Goldprodukten gegenüber bonitätsstarken Staatsanleihen kein Nachteil mehr, sondern stellt in Zeiten von Minuszinsen für Unternehmen und institutionelle Investoren sogar einen Gewinn dar. Angesichts der vorherrschenden unsicheren Markterwartungen, die sich im Hinblick auf die anstehenden Neuwahlen in Spanien, einen potenziellen Brexit sowie die US-Wahlen im Herbst 2016 kurzfristig vermutlich nicht stabilisieren werden, wird Gold als sichere Anlage kaum an Attraktivität einbüßen. In seinem lesenswerten Beitrag „Gold darf in keinem Depot fehlen“ geht Stefan Eberhardt außerdem auf weitere gute Gründe, auf das Edelmetall zu setzen, ein. Dazu gehören die ultimative Tauschmittelfunktion von Gold sowie seine relative Knappheit.

Arnulf Hinkel
Freier Finanzjournalist

Kommende Veranstaltungen

Veranstaltungen

22.10.2020 - 22.10.2020 9. Investmentfondstag der Börsen-Zeitung

Veranstaltungen

02.11.2020 - 03.11.2020 Private Wealth Excellence Forum

Youtube-Kanal

Gold - Nach der Seitwärtsphase der Krisengewinner? Interview mit Michael König

Gold - Nach der Seitwärtsphase der Krisengewinner? Interview mit Michael König

Gold als eigene Anlageklasse: Interview mit Steffen Orben

Gold als eigene Anlageklasse: Interview mit Steffen Orben

Herstellung von Edelmetallbarren bei Umicore

Herstellung von Edelmetallbarren bei Umicore

Bitte wählen Sie die optionalen Cookies aus, um Youtube zu aktivieren.

Newsletter

Interessieren Sie sich für regelmäßige Informationen rund um Xetra-Gold? Dann abonnieren Sie unseren monatlichen, kostenlosen Newsletter mit aktuellen Bestandszahlen, Veranstaltungshinweisen sowie Marktausblicken zum Thema Gold.

Notwendige Pflicht-Angaben sind mit einem * markiert.

Ihre Daten, die wir für den Versand der o.g. Informationen erheben, werden im Sinne der DSGVO verarbeitet. D.h.: Sie werden ausschließlich für die o.g. Zwecke verwendet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Die Abmeldung von unseren Informationsdiensten ist jederzeit über die Abmeldefunktion möglich.

Weiterführende Informationen finden Sie in unserer vollständigen Datenschutzerklärung.

Xetra-Gold Newsletter

Schade, dass Sie sich von unserem Newsletter abmelden möchten. Wenn Sie Informationen vermissen, schreiben Sie uns gerne an. Wir freuen uns über Ihr Feedback. Natürlich können Sie sich jederzeit erneut für den Newsletter registrieren.

Notwendige Pflicht-Angaben sind mit einem * markiert.

Ihre Daten, die wir für den Versand der o.g. Informationen erheben, werden im Sinne der DSGVO verarbeitet. D.h.: Sie werden ausschließlich für die o.g. Zwecke verwendet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Die Abmeldung von unseren Informationsdiensten ist jederzeit über die Abmeldefunktion möglich.

Weiterführende Informationen finden Sie in unserer vollständigen Datenschutzerklärung.

Xetra-Gold Newsletter

Xetra-Gold-Hotline

Xetra-Gold-Hotline

Sie haben Fragen? Wir haben die Antworten. Und so erreichen Sie uns: 9-18 Uhr MEZ

+49-(0) 69-2 11-1 16 70

xetra-gold@deutsche-boerse.com

Für Presseanfragen:media-relations@deutsche-boerse.com

Zum Kontaktformular