Rekordinvestitionen in Gold im ersten Halbjahr 2016

Aktuelles Arnulf Hinkel – 24.08.2016

Nachdem die Goldnachfrage im zweiten Quartal um 15 Prozent gestiegen ist, geht das erste Halbjahr 2016 als zweitstärkstes seit Beginn der Aufzeichnung ein: 2335 Tonnen Gold wurden in den ersten sechs Monaten des Jahres nachgefragt – ein stolzer Wert. Noch interessanter ist allerdings, wie sich die Nachfrage zusammensetzt: Nach Angaben des World Gold Council gehen 1064 Tonnen der Nachfrage auf Zuflüsse in goldbasierte börsengehandelte Fonds (ETFs) und Investitionen in Goldbarren und -münzen zurück. Damit machte der Investmentanteil fast die Hälfte der Gesamtnachfrage aus und stellt einen absoluten Rekordwert dar. Niemals zuvor wurde Gold über zwei aufeinanderfolgende Quartale hinweg so intensiv für Anlagezwecke genutzt. Allein im zweiten Quartal 2016 wuchs die Goldnachfrage für Investitionszwecke um 141 Prozent im Vergleich zum Vorjahresquartal. Im gleichen Zeitraum ging die Goldnachfrage zum Einsatz in der Schmuckherstellung um 14 Prozent stark zurück; die Nachfrage zur Nutzung in der Technologie sank um 3 Prozent. Während in der Technologie ein leichter Rückgang im Absatz von Verbraucherelektronik für das Minus verantwortlich war, ist der Einbruch im Bereich Schmuck in erster Linie dem enormen Anstieg des Goldpreises zu verdanken. Der Wert von Gold in US-Dollar wuchs in den ersten sechs Monaten um 25 Prozent, womit das erste Halbjahr 2016 das stärkste seit 1980 darstellt. Der Preisanstieg vollzog sich allerdings nicht so linear, wie es auf den ersten Blick scheint: Die Volatilität des Goldpreises war im ersten Halbjahr 2016 mit 19,2 Prozent überdurchschnittlich. Der langjährige Durchschnittswert der Goldpreisvolatilität liegt bei 18 Prozent.

Für das massive Nachfrageplus im Bereich der Goldanlagen haben die Zentralbanken nur in begrenztem Umfang beigetragen: Im zweiten Quartal 2016 kauften sie rund 23 Prozent weniger Gold als im Vorjahreszeitraum. Nichtsdestotrotz wuchsen die Goldreserven der Zentralbanken durch den enormen Preisanstieg im Wert deutlich.

Kommende Veranstaltungen

Veranstaltungen

22.10.2020 - 22.10.2020 9. Investmentfondstag der Börsen-Zeitung

Veranstaltungen

02.11.2020 - 03.11.2020 Private Wealth Excellence Forum

Youtube-Kanal

Gold - Nach der Seitwärtsphase der Krisengewinner? Interview mit Michael König

Gold - Nach der Seitwärtsphase der Krisengewinner? Interview mit Michael König

Gold als eigene Anlageklasse: Interview mit Steffen Orben

Gold als eigene Anlageklasse: Interview mit Steffen Orben

Herstellung von Edelmetallbarren bei Umicore

Herstellung von Edelmetallbarren bei Umicore

Bitte wählen Sie die optionalen Cookies aus, um Youtube zu aktivieren.

Newsletter

Interessieren Sie sich für regelmäßige Informationen rund um Xetra-Gold? Dann abonnieren Sie unseren monatlichen, kostenlosen Newsletter mit aktuellen Bestandszahlen, Veranstaltungshinweisen sowie Marktausblicken zum Thema Gold.

Notwendige Pflicht-Angaben sind mit einem * markiert.

Ihre Daten, die wir für den Versand der o.g. Informationen erheben, werden im Sinne der DSGVO verarbeitet. D.h.: Sie werden ausschließlich für die o.g. Zwecke verwendet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Die Abmeldung von unseren Informationsdiensten ist jederzeit über die Abmeldefunktion möglich.

Weiterführende Informationen finden Sie in unserer vollständigen Datenschutzerklärung.

Xetra-Gold Newsletter

Schade, dass Sie sich von unserem Newsletter abmelden möchten. Wenn Sie Informationen vermissen, schreiben Sie uns gerne an. Wir freuen uns über Ihr Feedback. Natürlich können Sie sich jederzeit erneut für den Newsletter registrieren.

Notwendige Pflicht-Angaben sind mit einem * markiert.

Ihre Daten, die wir für den Versand der o.g. Informationen erheben, werden im Sinne der DSGVO verarbeitet. D.h.: Sie werden ausschließlich für die o.g. Zwecke verwendet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Die Abmeldung von unseren Informationsdiensten ist jederzeit über die Abmeldefunktion möglich.

Weiterführende Informationen finden Sie in unserer vollständigen Datenschutzerklärung.

Xetra-Gold Newsletter

Xetra-Gold-Hotline

Xetra-Gold-Hotline

Sie haben Fragen? Wir haben die Antworten. Und so erreichen Sie uns: 9-18 Uhr MEZ

+49-(0) 69-2 11-1 16 70

xetra-gold@deutsche-boerse.com

Für Presseanfragen:media-relations@deutsche-boerse.com

Zum Kontaktformular