Höchstes Volumen in physisch hinterlegten Gold-ETFs seit 2012

Aktuelles Arnulf Hinkel, Finanzjournalist – 18.01.2019

Das hätte im letzten September wohl kaum jemand prognostiziert: Trotz der signifikanten Abflüsse aus goldbasierten ETFs und ETCs mit physischer Hinterlegung reichte die späte Trendumkehr nicht nur dazu aus, verlorenen Boden wieder gutzumachen; das in dieser Anlageklasse verwaltete Vermögen betrug Anfang Dezember 2018 mehr als 100 Mrd. US$. Laut Angaben des World Gold Council war es das erste Mal seit 2012, dass dieser Betrag wieder erreicht wurde. 

Weltweit sehr unterschiedliche Zu- und Abflüsse

Global gesehen kam es 2018 zu 8,7 Prozent Zuflüssen und 5,4 Prozent Abflüssen in goldbasierten und -gesicherten ETFs. Die meisten Abflüsse verzeichneten US-amerikanische Gold-ETFs im dritten Quartal, wobei die Rallye im anschließenden Quartal die Abflüsse bis auf ein Minus von 1,3 Prozent wieder ausglich. Auch in anderen Regionen dominierten Abflüsse, wenn auch nicht im gleichen Maß wie in den USA. In Asien blieb am Jahresende ein Minus von 2,1 Prozent, allerdings bei einem viel geringeren Gesamtvolumen: 80,0 Tonnen im Vergleich zu US-amerikanischen 1230,4 Tonnen an verwaltetem Gold. Dies ist auch der Grund, weshalb die erheblichen Nettoabflüsse von 29,1 Prozent außerhalb Europas, Asiens und den USA bei einem Abflussvolumen von nur 9,7 Tonnen Gold keine große Rolle spielten.

Deutschland das zweite Mal in Folge europäischer Spitzenreiter

2018 war Europa mit Nettozuflüssen von 10 Prozent bei einem verwalteten Goldbestand von 1097 Tonnen klar die "Goldregion Nr. 1". In Europa selbst führten laut aktuellen Zahlen des World Gold Council deutsche ETFs und ETCs wie bereits im Vorjahr die Nettozuflüsse mit einem Gegenwert von 2,6 Milliarden US-Dollar an, gefolgt von britischen Fonds, die es auf Zuflüsse in einem Gegenwert von 1,7 Mrd. US$ brachten. Die hohen Werte in Europa sind vor allem geopolitischen Unsicherheiten geschuldet, vor allem dem nahenden Brexit, der nach wie vor die Gefahr eines ungeordneten Austritts Großbritanniens aus der EU birgt.

Kommende Veranstaltungen

Veranstaltungen

22.10.2020 - 22.10.2020 9. Investmentfondstag der Börsen-Zeitung

Veranstaltungen

02.11.2020 - 03.11.2020 Private Wealth Excellence Forum

Youtube-Kanal

Gold - Nach der Seitwärtsphase der Krisengewinner? Interview mit Michael König

Gold - Nach der Seitwärtsphase der Krisengewinner? Interview mit Michael König

Gold als eigene Anlageklasse: Interview mit Steffen Orben

Gold als eigene Anlageklasse: Interview mit Steffen Orben

Herstellung von Edelmetallbarren bei Umicore

Herstellung von Edelmetallbarren bei Umicore

Bitte wählen Sie die optionalen Cookies aus, um Youtube zu aktivieren.

Newsletter

Interessieren Sie sich für regelmäßige Informationen rund um Xetra-Gold? Dann abonnieren Sie unseren monatlichen, kostenlosen Newsletter mit aktuellen Bestandszahlen, Veranstaltungshinweisen sowie Marktausblicken zum Thema Gold.

Notwendige Pflicht-Angaben sind mit einem * markiert.

Ihre Daten, die wir für den Versand der o.g. Informationen erheben, werden im Sinne der DSGVO verarbeitet. D.h.: Sie werden ausschließlich für die o.g. Zwecke verwendet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Die Abmeldung von unseren Informationsdiensten ist jederzeit über die Abmeldefunktion möglich.

Weiterführende Informationen finden Sie in unserer vollständigen Datenschutzerklärung.

Xetra-Gold Newsletter

Schade, dass Sie sich von unserem Newsletter abmelden möchten. Wenn Sie Informationen vermissen, schreiben Sie uns gerne an. Wir freuen uns über Ihr Feedback. Natürlich können Sie sich jederzeit erneut für den Newsletter registrieren.

Notwendige Pflicht-Angaben sind mit einem * markiert.

Ihre Daten, die wir für den Versand der o.g. Informationen erheben, werden im Sinne der DSGVO verarbeitet. D.h.: Sie werden ausschließlich für die o.g. Zwecke verwendet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Die Abmeldung von unseren Informationsdiensten ist jederzeit über die Abmeldefunktion möglich.

Weiterführende Informationen finden Sie in unserer vollständigen Datenschutzerklärung.

Xetra-Gold Newsletter

Xetra-Gold-Hotline

Xetra-Gold-Hotline

Sie haben Fragen? Wir haben die Antworten. Und so erreichen Sie uns: 9-18 Uhr MEZ

+49-(0) 69-2 11-1 16 70

xetra-gold@deutsche-boerse.com

Für Presseanfragen:media-relations@deutsche-boerse.com

Zum Kontaktformular