Die Zahl des Monats: 45 Zentimeter

01.06.2018 - Aktuelles

von Armulf Hinkel, Finanzjournalist

Ein früherer "Gold-Zahl des Monats"-Beitrag behandelte die riesigen Goldvorkommen auf dem Asteroiden Eros, die zumindest in absehbarer Zeit für Minenunternehmen unerreichbar sein dürften. Sehr viel näher sind da doch die noch nicht erschlossenen 99 Prozent der Goldvorkommen auf unserer Erde: Laut einer Theorie des Geologen Dr. Bernard Wood von der Macquarie University in Australien befindet sich genug Gold im Inneren der Erde, um die komplette Oberfläche des blauen Planeten mit einer 45 cm dicken Goldschicht zu überziehen.

Woher kommt das Gold in der Erde?

Dr. Woods‘ Theorie basiert auf zahlreichen Versuchen sowie Erkenntnissen über die Entstehung unseren Planeten. Über 30 bis 40 Millionen Jahre wurde die Erde durch kontinuierliche Kollisionen von Asteroiden geformt. Ergo muss die Erde in ihrer chemischen Zusammensetzung der von Asteroiden entsprechen, die prozentual zu ihrer Masse sehr viel mehr Gold enthalten als auf der Erde zu finden ist. Dagegen finden sich auf der Erdoberfläche Minerale wie Silikon oder Kalzium in exakt der gleichen Menge wie auf den Asteroiden, die sie geschaffen haben. Wo also ist das ganze Asteroiden-Gold geblieben? Dr. Wood ist davon überzeugt, dass dichte Stoffe wie Nickel, Platin und eben auch Gold beim Entstehungsprozess der Erde schmolzen und in Richtung des festen eisernen Erdkerns gezogen wurden. Seitdem schwimmen diese Elemente im flüssigen Magma-Strom des äußeren Erdkerns.

So nah – und doch so fern

Das flüssige Gold im Inneren der Erde ist knapp 3000 km von der Oberfläche entfernt – und damit leider ebenso unerreichbar wie das Gold im Weltall: Die bislang tiefsten Bohrungen ins Innere der Erde sind nicht viel weiter als 12 km gekommen. Die bis heute geförderten Goldvorkommen auf der Erde stammen übrigens von kleineren Asteroiden, die mit der Erde kollidierten, nachdem sich der feste und der flüssige Kern des blauen Planeten bereits gebildet hatten. 

Kommende Veranstaltungen

29.11.2018 - 29.11.2018

Mergenthalerallee 61, 65760 Eschborn

Xetra-Gold – Gold: Währung, Rohstoff oder Anlageklasse?

& Aktueller Marktkommentar Michael Blumenroth

18.01.2019 - 18.01.2019

Dresden

"Goldene Couch" mit Markus Koch

Show Dresden– VIP Event – geschlossene Gesellschaft

19.01.2019 - 19.01.2019

Maritim Congress Center Dresden, Ostra-Ufer 2, 01067 Dresden

Börsentag Dresden 2019

Die Messe für Privatanleger und Profis

Youtube-Kanal

Aktien, Gold und Co – Blumenroths Börsenkommentar Oktober 2018

Aktien, Gold und Co – Blumenroths Börsenkommentar Oktober 2018

Gold Stories: Episode #15: Gold aus Schrott holen?

Gold Stories: Episode #15: Gold aus Schrott holen?

Xetra-Gold - Flexibel in Gold investieren

Xetra-Gold - Flexibel in Gold investieren

Newsletter

Interessieren Sie sich für regelmäßige Informationen rund um Xetra-Gold? Dann abonnieren Sie unseren monatlichen, kostenlosen Newsletter mit aktuellen Bestandszahlen, Veranstaltungshinweisen sowie Marktausblicken zum Thema Gold.

Notwendige Pflicht-Angaben sind mit einem * markiert.

Ihre Daten, die wir für den Versand der o.g. Informationen erheben, werden im Sinne der DSGVO verarbeitet. D.h.: Sie werden ausschließlich für die o.g. Zwecke verwendet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Die Abmeldung von unseren Informationsdiensten ist jederzeit über die Abmeldefunktion möglich.

Weiterführende Informationen finden Sie in unserer vollständigen Datenschutzerklärung.

Xetra-Gold Newsletter

Schade, dass Sie sich von unserem Newsletter abmelden möchten. Wenn Sie Informationen vermissen, schreiben Sie uns gerne an. Wir freuen uns über Ihr Feedback. Natürlich können Sie sich jederzeit erneut für den Newsletter registrieren.

Notwendige Pflicht-Angaben sind mit einem * markiert.

Ihre Daten, die wir für den Versand der o.g. Informationen erheben, werden im Sinne der DSGVO verarbeitet. D.h.: Sie werden ausschließlich für die o.g. Zwecke verwendet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Die Abmeldung von unseren Informationsdiensten ist jederzeit über die Abmeldefunktion möglich.

Weiterführende Informationen finden Sie in unserer vollständigen Datenschutzerklärung.

Xetra-Gold Newsletter

Xetra-Gold-Hotline

Xetra-Gold-Hotline

Sie haben Fragen? Wir haben die Antworten. Und so erreichen Sie uns: 9-18 Uhr MEZ

+49-(0) 69-2 11-1 16 70

xetra-gold@deutsche-boerse.com

Für Presseanfragen: Tel: +49-(0) 69-2 11-1 15 00

Zum Kontaktformular