Die Zahl des Monats: 11kg

01.06.2019 - Aktuelles

von Arnulf Hinkel, Finanzjournalist

Wenn es um die Goldreserven der Zentralbanken dieser Welt geht, wird üblicherweise immer über die Notenbanken mit den größten Goldreserven berichtet – oder über die Nationen, die ihre Goldvorräte am stärksten ausbauen. Heute jedoch soll zunächst eine Zentralbank im Mittelpunkt stehen, die mit 11 kg die wohl kleinste nationale Goldreserve der Welt in ihren Tresoren lagert: die Eesti Pank in Estland. Die 11 kg bestehen praktischerweise aus einem einzigen Goldbarren, wie der Chef der Finanzmarktabteilung der estnischen Zentralbank, Fabio Filipozzi, den Medien mitteilte. Zum Vergleich: Das größte bislang gefundene Goldnugget wiegt knapp 90 kg.

Das Gros der estnischen Goldreserven lagert in New York

Mit dem 11 kg-Barren sind allerdings nicht alle estnischen Goldreserven erfasst: Nach einem Bericht des estnischen TV-Senders ERR wird mit weiteren 256 kg die überwiegende Mehrheit der estnischen Goldbestände in New York gelagert, wo auch zahlreiche andere Zentralbanken einen Teil ihrer Goldreserven verwahren. Dieser Teil der estnischen Goldreserven liegt bereits seit 1918 dort, den Anfangstagen der Ersten Estnischen Republik.

Spitzenreiter bei Goldreserven sind nach wie vor die USA

Obwohl die Zentralbanken Russlands, Chinas und der Türkei in den letzten Jahren ihre Goldreserven stark ausgebaut haben, bleiben die Spitzenpositionen unverändert: Mit 8.133 Tonnen* ist die US-amerikanische Fed die Zentralbank mit den größten Goldreserven, mit großem Abstand gefolgt von der Deutschen Bundesbank mit 3.370 Tonnen* sowie Italien und Frankreich mit 2.452* bzw. 2.436 Tonnen*. Danach folgt dann schon Russland mit 2.066 Tonnen*.

*: Stand 31.10.2018, Quelle: statista.com

Kommende Veranstaltungen

28.09.2019 - 28.09.2019

Meistersingerhalle Nürnberg, Münchener Straße 21, 90478 Nürnberg

Börsentag Nürnberg 2019

Finanzevent für Privatanleger

12.10.2019 - 12.10.2019

MOA Bogen Stephanstr. 38-43 10559 Berlin-Moabit

Börsentag Berlin 2019

Finanzevent für Privatanleger

23.10.2019 - 24.10.2019

Gesellschaftshaus Palmengarten, Palmengartenstraße 11 60325 Frankfurt

Frankfurter Investmentfondstage der Börsen-Zeitung

Konferenz/Kongress

Youtube-Kanal

Das sind die meist gestellten Fragen zu Xetra-Gold

Das sind die meist gestellten Fragen zu Xetra-Gold

Aktien, Gold und Co – Blumenroths Börsenkommentar Mai 2019

Aktien, Gold und Co – Blumenroths Börsenkommentar Mai 2019

Gold als eigene Anlageklasse: Interview mit Steffen Orben

Gold als eigene Anlageklasse: Interview mit Steffen Orben

Newsletter

Interessieren Sie sich für regelmäßige Informationen rund um Xetra-Gold? Dann abonnieren Sie unseren monatlichen, kostenlosen Newsletter mit aktuellen Bestandszahlen, Veranstaltungshinweisen sowie Marktausblicken zum Thema Gold.

Notwendige Pflicht-Angaben sind mit einem * markiert.

Ihre Daten, die wir für den Versand der o.g. Informationen erheben, werden im Sinne der DSGVO verarbeitet. D.h.: Sie werden ausschließlich für die o.g. Zwecke verwendet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Die Abmeldung von unseren Informationsdiensten ist jederzeit über die Abmeldefunktion möglich.

Weiterführende Informationen finden Sie in unserer vollständigen Datenschutzerklärung.

Xetra-Gold Newsletter

Schade, dass Sie sich von unserem Newsletter abmelden möchten. Wenn Sie Informationen vermissen, schreiben Sie uns gerne an. Wir freuen uns über Ihr Feedback. Natürlich können Sie sich jederzeit erneut für den Newsletter registrieren.

Notwendige Pflicht-Angaben sind mit einem * markiert.

Ihre Daten, die wir für den Versand der o.g. Informationen erheben, werden im Sinne der DSGVO verarbeitet. D.h.: Sie werden ausschließlich für die o.g. Zwecke verwendet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Die Abmeldung von unseren Informationsdiensten ist jederzeit über die Abmeldefunktion möglich.

Weiterführende Informationen finden Sie in unserer vollständigen Datenschutzerklärung.

Xetra-Gold Newsletter

Xetra-Gold-Hotline

Xetra-Gold-Hotline

Sie haben Fragen? Wir haben die Antworten. Und so erreichen Sie uns: 9-18 Uhr MEZ

+49-(0) 69-2 11-1 16 70

xetra-gold@deutsche-boerse.com

Für Presseanfragen: Tel: +49-(0) 69-2 11-1 47 30

Zum Kontaktformular