Die Zahl des Monats: 1.000 kg

Aktuelles Arnulf Hinkel – 03.11.2016

Unglaublich, aber wahr: Die größte Goldmünze der Welt wiegt tatsächlich nicht weniger als eine Tonne und besitzt einen Reinheitsgrad von 99,99 Prozent. Sie wurde 2011 in der Prägeanstalt Perth Mint, Australien, gefertigt und stellt einen absoluten Rekord dar. Zum Vergleich: Die zweitgrößte Goldmünze weltweit, die kanadische 100 kg-Goldmünze Maple Leaf, wiegt gerade mal ein Zehntel davon. Doch zurück zur australischen Rekordhalter-Goldmünze, die "Red Cangaroo 2012" betitelt wurde und passenderweise auf der Vorderseite ein Rotes Riesenkänguru, das größte lebende Beuteltier der Welt, abbildet, das von stilisierten Sonnenstrahlen umgeben ist.

Auf der Rückseite ist, wie üblich bei Goldmünzen der Cangaroo-Serie, das Konterfei der englischen Königin Elisabeth II zu sehen. Es wurde von Dr. Stewart Devlin, seines Zeichens Goldschmied Ihrer Majestät, umgesetzt. Die Goldmünze hat einen Durchmesser von 80 cm und ist stolze 12 cm dick. Auch wenn die Münze dafür denkbar ungeeignet – und eher unhandlich – scheint, gilt sie nichtsdestotrotz als offizielles Zahlungsmittel. Der Nennwert bei Ausgabe wurde auf 1 Million Australische Dollar festgelegt. Damit wäre die Red Cangaroo 2012 ein echtes Schnäppchen, denn der Verkehrswert der Goldmünze liegt deutlich höher: Zum aktuellen Goldkurs (Stichtag 18. Oktober 2016) hätte sie einen Wert von rund 37 Millionen Euro, was im Heimatland der Rekordmünze 53,4 Millionen australischen Dollar entspricht. Wie man sich denken kann, war der Herstellungsprozess der Red Cangaroo 2012 extrem aufwändig und stellte alle Beteiligten vor große Herausforderungen, wie ein interessanter Filmbericht auf Youtube eindrucksvoll belegt.

Die Rekordmünze absolvierte 2014 eine Tournee durch verschiedene Ausstellungen und Goldmessen in Asien und Europa und ist jetzt fester Bestandteil  der Perth Mint Gold Exhibition in Australien.

Kommende Veranstaltungen

Veranstaltungen

22.10.2020 - 22.10.2020 9. Investmentfondstag der Börsen-Zeitung

Digitalkonferenz

Veranstaltungen

02.11.2020 - 03.11.2020 Private Wealth Excellence Forum

Youtube-Kanal

Gold - Nach der Seitwärtsphase der Krisengewinner? Interview mit Michael König

Gold - Nach der Seitwärtsphase der Krisengewinner? Interview mit Michael König

Gold als eigene Anlageklasse: Interview mit Steffen Orben

Gold als eigene Anlageklasse: Interview mit Steffen Orben

Herstellung von Edelmetallbarren bei Umicore

Herstellung von Edelmetallbarren bei Umicore

Bitte wählen Sie die optionalen Cookies aus, um Youtube zu aktivieren.

Newsletter

Interessieren Sie sich für regelmäßige Informationen rund um Xetra-Gold? Dann abonnieren Sie unseren monatlichen, kostenlosen Newsletter mit aktuellen Bestandszahlen, Veranstaltungshinweisen sowie Marktausblicken zum Thema Gold.

Notwendige Pflicht-Angaben sind mit einem * markiert.

Ihre Daten, die wir für den Versand der o.g. Informationen erheben, werden im Sinne der DSGVO verarbeitet. D.h.: Sie werden ausschließlich für die o.g. Zwecke verwendet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Die Abmeldung von unseren Informationsdiensten ist jederzeit über die Abmeldefunktion möglich.

Weiterführende Informationen finden Sie in unserer vollständigen Datenschutzerklärung.

Xetra-Gold Newsletter

Schade, dass Sie sich von unserem Newsletter abmelden möchten. Wenn Sie Informationen vermissen, schreiben Sie uns gerne an. Wir freuen uns über Ihr Feedback. Natürlich können Sie sich jederzeit erneut für den Newsletter registrieren.

Notwendige Pflicht-Angaben sind mit einem * markiert.

Ihre Daten, die wir für den Versand der o.g. Informationen erheben, werden im Sinne der DSGVO verarbeitet. D.h.: Sie werden ausschließlich für die o.g. Zwecke verwendet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Die Abmeldung von unseren Informationsdiensten ist jederzeit über die Abmeldefunktion möglich.

Weiterführende Informationen finden Sie in unserer vollständigen Datenschutzerklärung.

Xetra-Gold Newsletter

Xetra-Gold-Hotline

Xetra-Gold-Hotline

Sie haben Fragen? Wir haben die Antworten. Und so erreichen Sie uns: 9-18 Uhr MEZ

+49-(0) 69-2 11-1 16 70

xetra-gold@deutsche-boerse.com

Für Presseanfragen:media-relations@deutsche-boerse.com

Zum Kontaktformular