Die größten Goldnuggets und ihre Entdecker

Aktuelles Arnulf Hinkel, Finanzjournalist – 18.10.2018

Als Goldnugget bezeichnet man einen durch Erosion entstandenen, natürlich vorkommenden Goldklumpen mit möglichst hohem Reinheitsgrad. Dieser Definition ist es auch zu verdanken, dass der 214 kg schwere Holtermann-Klumpen, den der deutsche Bergbauunternehmer Bernhardt Otto Holtermann 1872 in Australien fand, schnell wieder seinen Ruf als größtes jemals gefundenes Goldnugget einbüßte: Der Feingoldgehalt des Goldquarzbrockens betrug knapp 27 Prozent, womit sich das Feingoldgewicht des Klumpens auf "nur" 57 kg reduzierte. Dagegen haben die meisten in Australien entdeckten Goldnuggets einen Reinheitsgrad von rund 95 Prozent.

Der größte Goldnugget-Fund ist nur wenige Wochen alt

Anfang September 2018 entdeckte der Kanadier Henry Dole in Australien ein fast 90 kg schweres Goldnugget. Dabei hatte er nicht mal nach Gold gesucht: Als Angestellter der Royal Nickel Corporation sollte er eigentlich Nickelvorkommen entdecken. Seine Glückssträhne endete damit noch lange nicht. Nach dem Rekordfund entdeckten er und einige Kollegen ganz in der Nähe weitere Goldnuggets mit einem Gesamtgewicht von 250 kg. 

Bis zu diesem Fund galt mit einem Gewicht von 72 kg der sogenannte "Welcome Nugget" als größter von Einzelpersonen entdeckte Goldklumpen, der 1869, ebenfalls in Australien, von Richard Oates und John Deason gefunden wurde.

Die kleinsten Goldnuggets findet man in Deutschland

Wenngleich die großen Goldnugget-Funde fast ausschließlich in Australien stattfanden, mit großem Abstand gefolgt von Brasilien, Russland und den USA, lohnt es sich anscheinend auch in Deutschland, zumindest in einer bestimmten Gegend, nach goldenen Klumpen Ausschau zu halten: Das größte bislang gefundene Goldnugget hat immerhin ein Gewicht von 10,2 Gramm, es ist allerdings nicht überliefert, wer das wertvolle Stück 1576 im Schwarzatal in Thüringen entdeckt hat. Den zweitgrößten Goldnugget-Fund in Deutschland machte 2004 der Rentner Heinz Martin ebenfalls im Schwarzatal, als er mit seinem Fahrrad den Bach "Katze" durchquerte. Dieser Fund löste in der Region einen, wenn auch sehr begrenzten, Goldrausch aus.

Kommende Veranstaltungen

Veranstaltungen

22.10.2020 - 22.10.2020 9. Investmentfondstag der Börsen-Zeitung

Digitalkonferenz

Veranstaltungen

02.11.2020 - 03.11.2020 Private Wealth Excellence Forum

Youtube-Kanal

Gold - Nach der Seitwärtsphase der Krisengewinner? Interview mit Michael König

Gold - Nach der Seitwärtsphase der Krisengewinner? Interview mit Michael König

Gold als eigene Anlageklasse: Interview mit Steffen Orben

Gold als eigene Anlageklasse: Interview mit Steffen Orben

Herstellung von Edelmetallbarren bei Umicore

Herstellung von Edelmetallbarren bei Umicore

Bitte wählen Sie die optionalen Cookies aus, um Youtube zu aktivieren.

Newsletter

Interessieren Sie sich für regelmäßige Informationen rund um Xetra-Gold? Dann abonnieren Sie unseren monatlichen, kostenlosen Newsletter mit aktuellen Bestandszahlen, Veranstaltungshinweisen sowie Marktausblicken zum Thema Gold.

Notwendige Pflicht-Angaben sind mit einem * markiert.

Ihre Daten, die wir für den Versand der o.g. Informationen erheben, werden im Sinne der DSGVO verarbeitet. D.h.: Sie werden ausschließlich für die o.g. Zwecke verwendet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Die Abmeldung von unseren Informationsdiensten ist jederzeit über die Abmeldefunktion möglich.

Weiterführende Informationen finden Sie in unserer vollständigen Datenschutzerklärung.

Xetra-Gold Newsletter

Schade, dass Sie sich von unserem Newsletter abmelden möchten. Wenn Sie Informationen vermissen, schreiben Sie uns gerne an. Wir freuen uns über Ihr Feedback. Natürlich können Sie sich jederzeit erneut für den Newsletter registrieren.

Notwendige Pflicht-Angaben sind mit einem * markiert.

Ihre Daten, die wir für den Versand der o.g. Informationen erheben, werden im Sinne der DSGVO verarbeitet. D.h.: Sie werden ausschließlich für die o.g. Zwecke verwendet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Die Abmeldung von unseren Informationsdiensten ist jederzeit über die Abmeldefunktion möglich.

Weiterführende Informationen finden Sie in unserer vollständigen Datenschutzerklärung.

Xetra-Gold Newsletter

Xetra-Gold-Hotline

Xetra-Gold-Hotline

Sie haben Fragen? Wir haben die Antworten. Und so erreichen Sie uns: 9-18 Uhr MEZ

+49-(0) 69-2 11-1 16 70

xetra-gold@deutsche-boerse.com

Für Presseanfragen:media-relations@deutsche-boerse.com

Zum Kontaktformular