Gold wird in der modernen Medizin immer wichtiger

Aktuelles Arnulf Hinkel, Finanzjournalist – 15.08.2018

Der Verzehr von reinem Gold ist im Gegensatz zu anderen Schwermetallen nicht nur gesundheitlich unbedenklich, dem Edelmetall werden darüber hinaus sogar Heilkräfte zugeschrieben. Zumindest vertritt die traditionelle chinesische Medizin (TCM) bereits seit rund 4.500 Jahren diese Ansicht. Gerade in den letzten Jahrzehnten hat nun auch die westliche Medizinforschung Gold vermehrt für sich entdeckt. Speziell in Form von Nanopartikeln könnte Gold in naher Zukunft eine bedeutende Rolle in modernster Diagnostik und Behandlung spielen.

Mit Gold Krebserkrankungen schneller erkennen

Bei Schnelltests zur Erkennung von Schwangerschaften, aber auch von bakteriellen Infektionen, z.B. durch Salmonellen oder E.coli, sind Gold-Nanopartikel schon lange unverzichtbar. Auch HIV-Erkrankungen werden heute durch Schnelltests erkannt, die kolloidale Gold-Nanopartikel nutzen. Derzeit wird mit Hochdruck an der Entwicklung schneller und kostengünstiger Diagnostiktests für verschiedene Krebsarten geforscht. Laut dem auf Nanomaterialien spezialisierten Wissenschaftsprojekt DaNa 2.0, das u.a. von der Gesellschaft für Chemische Technik und Biotechnologie Dechema, dem Institut für Pharmazeutische Technologie der Universität Frankfurt sowie weiteren wissenschaftlichen Partnern betrieben wird, steht ein Schnelltest zur Prostatakrebs-Früherkennung kurz vor der Marktreife. Weitere auf Gold-Nanopartikel basierende Tumor-Targeting-Technologien werden zurzeit entwickelt.

Revolutionierung von Virostatika mit Hilfe von Gold

Schweizer Wissenschaftler der Ecole Polytechnique Federale de Lausanne (EPFL) haben einen völlig neuartigen Ansatz zur Entwicklung von Breitband-Virostatika entdeckt: Gold-Nanopartikel werden genutzt, um Viren im menschlichen Körper anzulocken und derart zu modifizieren, dass sie harmlos werden.

Darren Rowles, CEO des kanadischen Nanopartikel-Herstellers SONA Nanotech, geht davon aus, dass die Nachfrage nach Gold-Nanopartikeln schon bis 2021 um 18,84 Prozent jährlich steigen wird. 

Kommende Veranstaltungen

Veranstaltungen

22.10.2020 - 22.10.2020 9. Investmentfondstag der Börsen-Zeitung

Digitalkonferenz

Veranstaltungen

02.11.2020 - 03.11.2020 Private Wealth Excellence Forum

Youtube-Kanal

Gold - Nach der Seitwärtsphase der Krisengewinner? Interview mit Michael König

Gold - Nach der Seitwärtsphase der Krisengewinner? Interview mit Michael König

Gold als eigene Anlageklasse: Interview mit Steffen Orben

Gold als eigene Anlageklasse: Interview mit Steffen Orben

Herstellung von Edelmetallbarren bei Umicore

Herstellung von Edelmetallbarren bei Umicore

Bitte wählen Sie die optionalen Cookies aus, um Youtube zu aktivieren.

Newsletter

Interessieren Sie sich für regelmäßige Informationen rund um Xetra-Gold? Dann abonnieren Sie unseren monatlichen, kostenlosen Newsletter mit aktuellen Bestandszahlen, Veranstaltungshinweisen sowie Marktausblicken zum Thema Gold.

Notwendige Pflicht-Angaben sind mit einem * markiert.

Ihre Daten, die wir für den Versand der o.g. Informationen erheben, werden im Sinne der DSGVO verarbeitet. D.h.: Sie werden ausschließlich für die o.g. Zwecke verwendet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Die Abmeldung von unseren Informationsdiensten ist jederzeit über die Abmeldefunktion möglich.

Weiterführende Informationen finden Sie in unserer vollständigen Datenschutzerklärung.

Xetra-Gold Newsletter

Schade, dass Sie sich von unserem Newsletter abmelden möchten. Wenn Sie Informationen vermissen, schreiben Sie uns gerne an. Wir freuen uns über Ihr Feedback. Natürlich können Sie sich jederzeit erneut für den Newsletter registrieren.

Notwendige Pflicht-Angaben sind mit einem * markiert.

Ihre Daten, die wir für den Versand der o.g. Informationen erheben, werden im Sinne der DSGVO verarbeitet. D.h.: Sie werden ausschließlich für die o.g. Zwecke verwendet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Die Abmeldung von unseren Informationsdiensten ist jederzeit über die Abmeldefunktion möglich.

Weiterführende Informationen finden Sie in unserer vollständigen Datenschutzerklärung.

Xetra-Gold Newsletter

Xetra-Gold-Hotline

Xetra-Gold-Hotline

Sie haben Fragen? Wir haben die Antworten. Und so erreichen Sie uns: 9-18 Uhr MEZ

+49-(0) 69-2 11-1 16 70

xetra-gold@deutsche-boerse.com

Für Presseanfragen:media-relations@deutsche-boerse.com

Zum Kontaktformular