Nutzungsbedingungen

Kein Vertragsverhältnis

Mit der Nutzung der Xetra-Gold Website kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und der Deutsche Börse Commodities GmbH zustande. Insofern ergeben sich auch keinerlei vertragliche oder quasivertragliche Ansprüche gegen die Deutsche Börse Commodities GmbH. Für den Fall, dass die Nutzung der Website doch zu einem Vertragsverhältnis führen sollte, gilt rein vorsorglich nachfolgende Haftungsbeschränkung: Die Deutsche Börse Commodities GmbH haftet für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit sowie bei Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht (Kardinalpflicht). Die Deutsche Börse Commodities GmbH haftet unter Begrenzung auf Ersatz des bei Vertragsschluss vorhersehbaren vertragstypischen Schadens für solche Schäden, die auf einer leicht fahrlässigen Verletzung von Kardinalpflichten durch sie oder einen ihrer gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Bei leicht fahrlässiger Verletzung von Nebenpflichten, die keine Kardinalpflichten sind, haftet die Deutsche Börse Commodities GmbH nicht. Die Haftung für Schäden, die in den Schutzbereich einer von der Deutsche Börse Commodities GmbH gegebenen Garantie oder Zusicherung fallen, sowie die Haftung für Ansprüche aufgrund des Produkthaftungsgesetzes und Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit bleibt hiervon unberührt.

Kein Angebot

Der Inhalt dieser Xetra-Gold Website ist nicht als Angebot zum Erwerb der auf der Xetra-Gold Website beschriebenen Xetra-Gold Inhaberschuldverschreibung (im Folgenden „das Produkt“) zu verstehen. Die auf der Xetra-Gold Website angezeigten Kurse und Bewertungen sind unverbindlich und dienen ebenso wie andere auf der Xetra-Gold Website veröffentlichte Informationen lediglich zu Informationszwecken.

Der Prospekt als Entscheidungsgrundlage

Auf der Xetra-Gold Website kann der Prospekt für das Produkt eingesehen werden. Es wird empfohlen, dass Anleger den Prospekt nebst etwaiger Nachträge lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um die Risiken und Chancen einer Investition in das Produkt vollständig zu verstehen.

Keine Anlageberatung

Die auf der Xetra-Gold Website zur Verfügung gestellten Informationen stellen keine Anlageberatung oder sonstige Empfehlung zum Erwerb des auf der Xetra-Gold Website beschriebenen Produkts dar.

Historische Wertentwicklung

Die auf der Xetra-Gold Website enthaltenen Informationen zur Wertentwicklung in der Vergangenheit sind keine verlässlichen Indikatoren für die zukünftige Wertentwicklung.

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter im Sinne des § 7 Abs. 1 Telemediengesetz (TMG) ist die Deutsche Börse Commodities GmbH nur für eigene Inhalte auf der Xetra-Gold Website nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG ist die Deutsche Börse Commodities GmbH als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen wird die Deutsche Börse Commodities GmbH diese Inhalte umgehend entfernen.

Nutzung der Xetra-Gold Website

Änderungen der Xetra-Gold Website

Die Deutsche Börse Commodities GmbH bemüht sich, den Dienst möglichst unterbrechungsfrei zum Abruf anzubieten. Zudem hat die Deutsche Börse Commodities GmbH jederzeit das Recht, die Xetra-Gold Website teilweise oder vollständig zu verändern und deren Betrieb einzuschränken, zu unterbrechen oder einzustellen.

Änderungen der Nutzungsbedingungen

Die Deutsche Börse Commodities GmbH behält sich das Recht vor, diese Bedingungen jederzeit abzuändern und zu ergänzen.

Urheberrecht

Inhalt und Gestaltung der XETRA-Gold Website sind urheberrechtlich geschützt. Eine Vervielfältigung der Seiten oder ihrer Inhalte bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung der Deutsche Börse Commodities GmbH.

Datenschutz

Die Deutsche Börse Commodities GmbH respektiert die Privat- und Persönlichkeitssphäre ihrer Kunden. Persönliche Daten, die beim Besuch dieser Website erhoben werden, werden gemäß den deutschen gesetzlichen Bestimmungen verarbeitet. Näheres zur datenschutzrechtlichen Problematik erfahren Sie unter Datenschutz.

Sicherheit der Datenkommunikation

Für die Datensicherheit bei Übertragung via Internet und E-Mail wird keine Garantie übernommen. Es besteht das Risiko, dass in einer E-Mail und Anhängen enthaltene Informationen, einschließlich vertraulicher Informationen, während der Übertragung abgefangen oder zerstört werden, verloren gehen oder verspätet eintreffen. Obgleich sich die Deutsche Börse Commodities GmbH in angemessenem Maße bemühen wird, dieses Risiko zu verringern, kann nicht gewährleistet werden, dass die von der Deutsche Börse Commodities GmbH versandten Informationen, E-Mails und deren Anhänge keine Viren, Würmer oder sonstige schädigenden Elemente enthalten.

Haftung für Links

Bei einigen Hyperlinks der XETRA-Gold Website besteht die Möglichkeit, dass der Nutzer auf Internetseiten geleitet wird, die nicht der Kontrolle oder Verantwortung der Deutsche Börse Commodities GmbH unterstehen. Klickt der Nutzer einen solchen Link an, verlässt er die XETRA-Gold Website. Die Deutsche Börse Commodities GmbH ist für den Inhalt der Webseiten, die aufgrund einer solchen Verbindung erreicht werden, nicht verantwortlich.

Anwendbares Recht; Gerichtsstand:

Anwendbares Recht

Diese Bedingungen unterliegen ausschließlich deutschem Recht.

Gerichtsstand

Jeder private Nutzer, der nicht in einem der Staaten ansässig ist, für welche die Verordnung (EG) Nr. 44/2001 des Rates vom 22. Dezember 2000 über die gerichtliche Zuständigkeit und die Anerkennung und Vollstreckung von Entscheidungen in Zivil- und Handelssachen Anwendung findet oder die dem am 16.September 1988 in Lugano unterzeichneten Übereinkommen über die gerichtliche Zuständigkeit und die Vollstreckung von Entscheidungen in Zivil- und Handelssachen angehören und dieses ratifiziert haben, und alle gewerblichen Nutzer unterstehen in Bezug auf Rechtsstreitigkeiten im Zusammenhang mit diesen Nutzungsbedingungen der ausschließlichen Gerichtsbarkeit des zuständigen Gerichts in Frankfurt am Main, Deutschland.

Sonstige Vereinbarungen

Sollte zu irgendeiner Zeit eine Bestimmung (oder ein Teil einer Bestimmung) dieser Bedingungen nach den Rechtsnormen einer Rechtsordnung rechtswidrig, unwirksam oder nicht durchsetzbar sein oder werden, so bleiben die Rechtmäßigkeit, Wirksamkeit oder Durchsetzbarkeit der übrigen Bestimmungen (oder der übrigen Teile dieser Bestimmung) dieser Bedingungen in dieser oder einer anderen Rechtsordnung davon unberührt.

Verkaufsbeschränkungen

Das auf der Xetra-Gold Website beschriebene Produkt darf nicht in allen Ländern zum Verkauf angeboten werden und ist in jedem Fall dem Personenkreis vorbehalten, der zum Kauf des Produkts berechtigt ist. Die für das Produkt geltenden Verkaufsbeschränkungen werden im Prospekt dargelegt und sollten vom Nutzer sorgfältig gelesen werden.

Insbesondere gelten folgenden Beschränkungen:

US-Personen und in den USA ansässige Rechtssubjekte

Die auf der Xetra-Gold Website enthaltenen Informationen sind nicht für die USA bestimmt. US-Personen (gemäß Definition in Regulation S des US-Securities Act von 1933) und in den USA ansässigen Rechtssubjekten ist der Zugriff auf die Xetra-Gold Website untersagt. Auf dieser Xetra-Gold Website bereitgestellte Informationen dürfen nicht in den USA oder anderen Ländern verbreitet oder weitergegeben werden, deren Rechtsvorschriften dadurch verletzt würden. Die Inhaberschuldverschreibungen sind und werden nicht gemäß dem US-Securities Act (Wertpapiergesetz) von 1933 registriert, und für den Handel mit den Inhaberschuldverschreibungen wurde keine Genehmigung gemäß dem US-Commodities Exchange Act (Warenbörsengesetz) von 1936 eingeholt. Die Inhaberschuldverschreibungen dürfen nicht in den USA, an US-Personen oder in den USA ansässige Rechtssubjekte verkauft oder diesen angeboten werden.

Die auf der Xetra-Gold Website beschriebenen Inhaberschuldverschreibungen werden anderen Rechtsordnungen unterstehenden Rechtssubjekten nur angeboten oder verkauft, wenn dies nach den jeweils anwendbaren Rechtsvorschriften zulässig ist.
 


Newsletter

Interessieren Sie sich für regelmäßige Informationen rund um Xetra-Gold? Dann abonnieren Sie unseren monatlichen, kostenlosen Newsletter mit aktuellen Bestandszahlen, Veranstaltungshinweisen sowie Marktausblicken zum Thema Gold.

Notwendige Pflicht-Angaben sind mit einem * markiert.

Ihre Daten, die wir für den Versand der o.g. Informationen erheben, werden im Sinne der DSGVO verarbeitet. D.h.: Sie werden ausschließlich für die o.g. Zwecke verwendet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Die Abmeldung von unseren Informationsdiensten ist jederzeit über die Abmeldefunktion möglich.

Weiterführende Informationen finden Sie in unserer vollständigen Datenschutzerklärung.

Xetra-Gold Newsletter

Schade, dass Sie sich von unserem Newsletter abmelden möchten. Wenn Sie Informationen vermissen, schreiben Sie uns gerne an. Wir freuen uns über Ihr Feedback. Natürlich können Sie sich jederzeit erneut für den Newsletter registrieren.

Notwendige Pflicht-Angaben sind mit einem * markiert.

Ihre Daten, die wir für den Versand der o.g. Informationen erheben, werden im Sinne der DSGVO verarbeitet. D.h.: Sie werden ausschließlich für die o.g. Zwecke verwendet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Die Abmeldung von unseren Informationsdiensten ist jederzeit über die Abmeldefunktion möglich.

Weiterführende Informationen finden Sie in unserer vollständigen Datenschutzerklärung.

Xetra-Gold Newsletter

Xetra-Gold-Hotline

Xetra-Gold-Hotline

Sie haben Fragen? Wir haben die Antworten. Und so erreichen Sie uns: 9-18 Uhr MEZ

+49-(0) 69-2 11-1 16 70

xetra-gold@deutsche-boerse.com

Für Presseanfragen: Tel: +49-(0) 69-2 11-1 47 30

Zum Kontaktformular